Camargue

Entfernung: 80 km (Aigues Mortes)

Im Süden Frankreichs, am Rande der Provence, münden die Wasser der Rhône sanft ins Mittelmeer. Der langsame Übergang zwischen Fluss und Meer prägt einen einzigartigen Landstrich, das Feuchtgebiet der Camargue. Neben den freilebenden weissen Camargue-Pferden und rosa Flamingos werden hier besondere Tiere gezüchtet: die schwarzen Stiere, auch Taurins genannt.

Des Weiteren ist die Camargue bekannt für den Reis- und Salzanbau.


Search